Aktuelles

Wir informieren Sie hier über Veranstaltungen und neue Behandlungsmöglichkeiten in unserer Praxis.


Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

auch während der Covid 19 Pandemie machen andere Erkrankungen keine „Pause“. Insbesondere bei schmerzhaften Wirbelsäulenerkrankungen ist Abwarten trotz der aktuellen Einschränkungen des öffentlichen und privaten Lebens oft keine Option.

Wir sind deshalb auch weiterhin mit unserer Sprechstunde für Sie da. Um ein Höchstmaß an Infektionsschutz für Sie als Patienten aber auch für uns als Behandler sicherzustellen, haben wir verschiedene Maßnahmen ergriffen. Diese betreffen nicht nur die Organisation unserer Sprechstunde sondern beinhalten auch besondere Verhaltensmaßregeln im Sankt Katharinen Krankenhaus.

Wenn es keinen relevanten Grund gibt, bitten wir Sie, ohne Begleitung in unsere Sprechstunde zu kommen. Sollten Sie dringende Hilfe benötigen, weil Sie alleine nicht sicher laufen können oder ein Familienmitglied zum Übersetzen brauchen, teilen Sie uns dies bereits bei der Terminvereinbarung unbedingt mit. Wir werden die Anzahl der Personen dann an der Pforte anmelden, da Sie das Gebäude ansonsten nicht betreten dürfen. Sie benötigen einen chirurgischen Mund-/Nasenschutz um das Gebäude betreten zu können. Stoffmasken sind nicht gestattet.

Unter Berücksichtigung aktuell strenger Hygienevorschriften haben wir die Wartebereiche neu organisiert, um auch hier ein Höchstmaß an Infektionsschutz zu gewährleisten.

Einen Termin können Sie direkt mit uns vereinbaren. Der Umweg für einen Überweisungsschein entfällt somit. Sollten weitere Untersuchungen erforderlich sein, können wir diese von hier aus veranlassen.

Bitte beachten Sie aber vor Ihrem Praxisbesuch dringend folgende Punkte:

1.      Waren Sie in den letzten Wochen in einem vom RKI definierten Risikogebiet/besonders betroffenem Gebiet?

2.      Haben  Sie Fieber, Husten oder Luftnot?

⇒ Wenn einer oder beide Punkte zutreffen, kommen Sie bitte nicht in die Praxis, sondern melden Sie sich telefonisch bei uns.

 

Sie erreichen uns am besten telefonisch unter 069 / 945 485 0